Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder!

Im Zuge der Dorferneuerung sind noch einige Arbeiten am Kühlhaus durchzuführen. Daher haben wir für die kommenden Samstage (18.10. und 25.10.) weitere Arbeitseinsätze geplant!

Beginn ist jeweils um 8:00 Uhr.

Geplant sind u.a. Dacheindeckung, Erdarbeiten, Holzarbeiten

am Dach und Pflasterarbeiten!

Wir bitten um rege Beteiligung und Mitbringen von entsprechendem Werkzeug!

Auf gutes Gelingen!

Der Vorstand

p.s.: Wer es noch nicht mitbekommen hat.

Wir sind, um die Zuschüsse seitens der Stadt Wittingen zu erhalten, verpflichtet einen Eigenanteil durch Arbeitsleistung und finanzielle Mittel zu leisten. Daher sind alle Schützen und Schützinnen gefordert, diesen Eigenanteil durch Arbeitsleistung zu erbringen. Wir veranschlagen für jedes aktive Mitglied 10 Stunden (Ehrenmitglieder sind ausgenommen). Sollten die Arbeitsstunden nicht erbracht werden können, hat das Mitglied für Ersatz in Form einer anderen Person zu sorgen. Nicht geleistete Arbeitsstunden sind mit einer Entschädigung von 10,00 Euro pro Std. abzugelten.